Externer Qualitätsmanagement-Beauftragter (QMB)

→ Sie brauchen einen externen Qualitätsmanagement-Beauftragten?

Wir machen Ihr Qualitätsmanagement:
Externer Qualitätsmanager gemäß ISO 9001

Sie planen die Einführung eines QM-Systems nach ISO 9001 oder die Zertifizierung ist schon erfolgt?

Als Klein- oder Mittelstandsunternehmen sind die Ressourcen für die Betreuung des QM-Systems knapp oder die Ausbildung eines Mitarbeiters zum Qualitätsmanagement-Beauftragten kostet zu viel Aufwand.

Die Beauftragung eines externen QMB ist für Ihr Unternehmen eine einfache und effektive Lösung. Wir von DIQZ können Sie mit einem externen QMB unterstützen, speziell mit dem von Ihnen gefordertem Branchen-Knowhow. Aufgrund der Erfahrung aus vielen Beratungsprojekten kommen Sie dadurch schneller zu besseren QM-Lösungen.  Dadurch legen Sie die Basis, dass die folgenden externen Audits durch die Zertifizierungsgesellschaft ohne große Probleme verlaufen.

In der Norm ISO 9001: 2015 wird expliziert die Beauftragung von externer Unterstützung erwähnt. Die Funktion des QMB muss nicht durch einen internen Mitarbeiter übernommen werden.

Sie sind auf der Suche nach einer neuen Zertifizierungsstelle?

ISO 9001 Prüfzeichen und Prüfsiegel für die Zertifizierung ISO 9001

Dann nutzen Sie unseren Wechselservice  → Zertifizierer während der Laufzeit des Zertifikats wechseln!

Welche Vorteile hat Ihr Unternehmen durch einen externen Qualitätsmanagement-Beauftragten (QMB)?

Immer öfter vertrauen Klein- und Mittelstandsunternehmen auf einen externen QMB.
Damit verbunden sind folgende Vorteile:

  • keine Aus- und Weiterbildungsaufwände für einen internen QMB
  • Effektivere Durchführung der QM-Aufgaben aufgrund der umfangreichen Erfahrungen unserer externen QMB. Ihr Unternehmen profitiert an den Erkenntnissen des externen QMB aus anderen Unternehmen bei der Beratung und Zertifizierung.
  • Die internen Mitarbeiter können sich voll auf Ihre Hauptaufgaben konzentrieren
  • Kompetente Begleitung der externen Audits
  • höhere Akzeptanz bei den internen Mitarbeitern aufgrund des umfangreichen Knowhows

Welcher Aufwand fällt für einen externen QMB an?

Abhängig von der Unternehmensgröße wird bei KMU ein jährlicher Aufwand von 6-12 Arbeitstagen nötig sein (nach der Anlaufphase). Dies ist stark davon abhängig, welche Aufgaben der externe QMB abdecken soll.

Aufgaben des externen QMB:

Für eine erfolgreiche Zusammenarbeit empfehlen wir gemeinsam mit der Unternehmensleitung eine Aufgabenliste festzulegen.
Mögliche Inhalte:

  • Betreuung und Weiterentwicklung des QMS:

    • Controlling der Qualitätsziele und Kennzahlen
    • Initiieren von Verbesserungsmaßnahmen
    • Klärung von internen und externen Anfragen
    • Kundenzufriedenheitsbefragungen organisieren
    • Einweisung der Mitarbeiter bei Veränderungen
  • Aktualisierung der QM-Dokumentation

    • QM-Handbuch
    • Prozessbeschreibungen und Arbeitsanweisungen
    • Unterstützung bei Erstellung des Management Reviews
  • Audit Durchführung und Begleitung

    • Interne Audits planen, durchführen und dokumentieren
    • Externe Audits der Zertifizierungsstelle vorbereiten und begleiten
    • Lieferanten-Audits durchführen

Dürfen wir Ihnen ein individuelles Beratungsangebot erstellen?
Hier zum Angebot „internes Audit“ →

Warum sollte sich Ihr Unternehmen für eine Zertifizierung
durch DIQZ entscheiden?

Ihre Vorteile ➦

Was Sie auch interessieren könnte…

Schnell und unbürokratisch zu
Ihrem ISO 9001 Zertifikat!

Hier geht’s zu Ihrem ISO 9001 Angebot →

Sie haben Fragen? Kostenlose Beratungstermin vereinbaren. >> TERMIN <<
info@diqz.de
T +49(0)431 8880 6065