QM-Politik

Die DIN EN ISO 9001 verlangt von Ihnen, dass Sie als Unternehmen/ Unternehmensleitung eine Qualitätspolitik kommunizieren, leben und sich stetig an dieser orientieren.

Die QM-Politik soll für den Zweck und die Umgebung Ihres Unternehmens angemessen sein. D.h. die Umsetzung und Definition der QM-Politik darf sich nicht als nachteilig auf Ihr Unternehmen auswirken. Sie sollen sich nicht grundlegend verändernoder die Politik auf Dauer nicht einhalten können.

Des Weiteren schreibt die Norm eine Integration und die Verpflichtung vor, das QM-System fortlaufend zu verbessern (=Kontinuierlicher Verbesserungsprozess KVP). Die meisten Unternehmen machen das schon intuitiv, hier gilt es jedoch, diesesauch schriftlich zu fixieren.

Die QM-Politik muss für alle Mitarbeiter und interessierte Parteien zugänglich und verständlich sein.

Und wie ist diese QM-Politik nun zu verfassen? Ganz gewiss machen Sie sich in Ihrem laufenden Planungsprozess Gedanken, wie Sie Ihre Arbeitsvorgänge gezielter und kundenorientierter auszuführen und wie Sie Prozessvereinfachungen und daraus resultierende Kosteneinsparungen erzielen können. Dies sind bereits gute Ansätze, die Sie in einer QM-Politik beschreiben können. Lassen Sie sich von bereits getätigten Erfolgen inspirieren, dies gilt sowohl im internen als auch externen Bereich.

social position
Sie haben Fragen? Kontaktieren Sie uns. Wir beraten Sie gern.
info@diqz.de
T +49(0)431 8880 6065